In diesem Anwendungsbeispiel verwenden wir ein Flame-CHEM Spektrophotometer, um ein unbekanntes Gewürzextrakt zu identifizieren. Das Flame-CHEM kombiniert ein UV-Vis oder Vis-NIR-Spektrometer, eine Lichtquelle und einen Küvettenhalter in einem einzigen, integrierten System. Dadurch wird der Aufbau vereinfacht und Platz im Labor gespart.

Weitere Informationen

Das Messen von LED-Parametern, wie beispielsweise die zentrale Wellenlänge  und die Leistung, steht im Fokus dieses Anwendungsbeispiels. Mit Hilfe eines Flame Spektrometers, einer radiometrisch kalibrierten Lichtquelle und einer Ulbricht-Kugel, die das gesamte Signal erfassen kann, zeigen wir, wie mit den Messungen begonnen werden kann.

Weitere Informationen

Von den jüngsten Sportveranstaltungen inspiriert, haben wir einen einzigartigen "Wettbewerb" ins Leben gerufen, in dem modulare Spektroskopie präsentiert wird. Schauen Sie sich an, wie sich unsere Kollegen in der Kategorie "Hochgeschwindigkeits-Spektroskopie" versuchen - einem anspruchsvollen Test von mentaler Agilität, echtem Scharfsinn und wie es scheint, scharmlosen Grimassen vor der Kamera.

Video ansehen

In diesem Anwendungsbeispiel bestimmen wir die Anregungswellenlänge eines gängigen Fluorophors. Neben Tipps über LED-, Laser- und Breitband-Anregungsquellen erläutern wir, wie das Absorptionsspektrum eines Fluorophors günstige Anregungswellenlängen zeigen kann.

Weitere Informationen

Reflektions-Farbmessungen sind das Thema in diesem Anwendungsbeispiel, in dem der Fokus auf der Nutzung der Software liegt, um die Farbdifferenz (Delta E) von flachen Proben in Relation zu einem Referenzstandard zu berechnen. Die Software-Tools von OceanView optimieren die Erfassung und Verarbeitung von Daten.

Weitere Informationen

Wir zeigen, welche Rolle die unterschiedlichen Komponenten eines Spektrometersystems spielen, indem wir den Weg einzelner Photonen vom Funken durch das gesamte Spektrometer bis hin zu den Spektren verfolgen. Die verschiedenen Stationen auf dieser Route beinhalten beispielsweise den Eintrittsspalt, durch den ein Photonenstrom auf seinem Weg zum Detektor fließt.

Weitere Informationen
Vertrieb und Support  
   
Ostfildern, Germany  |   +49 711-3416960
 
Duiven, The Netherlands  +31 26-3190500
Dunedin, FL, USA World Headquarters  |  727-733-2447
  United Kingdom 
|   +44 1865-811118  
Ocean Optics Messetermine

Philadelphia, PA, USA
August 21 - 23, 2016
San Diego, CA, USA
Aug. 30 - Sept. 1, 2016
Leeds, UK 
September 6 - 7, 2016
Lisbon, Portugal 
September 12  - 16, 2016
PSE 2016
Garmisc- Partenkirchen,
Germany 
September 12  - 16, 2016
Minneapolis, MN, USA
September 19 - 21, 2016
Bleiben Sie in Verbindung mit Ocean Optics