Januar 2019
Liebe Yoginis und Yogis
« And do not forget, even a fist once was an open palm and fingers. »
– Yehuda Amichai
Diese Zeile aus einem Gedicht von Yehuda Amichai kam fĂĽr mich gerade recht zum Jahreswechsel.

Ich möchte ehrlich sein: Ich gehöre nicht zu den Menschen, die viele Vorsätze und grosse Ziele setzen am Ende eines Jahres. Veränderung findet sowieso ständig statt. 

Aber daran erinnert zu werden, dass auch eine Faust einmal eine offen Hand gewesen ist, trifft mitten ins Herz. Und es trifft den tiefsten Grund unseres Daseins, unseres Menschseins: Nicht zu vergessen, dass wir alle Menschen sind. Und dass wir alle so einige Sorgen, Ängste und Geschichten mit uns herum tragen; manchmal tief, sehr tief verborgen in unserer Seele und unserem Körper.

Zu urteilen, zu beurteilen ist nicht mehr weit entfernt von verurteilen. Und dann ist es nur noch eine Faust, keine offene Hand mehr. Bei mir selbst, nicht beim anderen.
 
Was ich uns wĂĽnsche, nicht nur fĂĽr 2019, sondern immer und immer wieder?

Dass wir eintauchen in unser Menschsein, unsere Herzen wirklich spüren, unsere Verletzlichkeit zugeben können ohne Angst haben zu müssen vor Verurteilung.

Dass wir den Mut haben, zu unseren Gefühlen und Emotionen zu stehen, die auftauchen, im wahrsten Sinne des Wortes, wenn wir anfangen, in unserem Körper wirklich zu leben.

Dass wir 'Danke' sagen und es auch so meinen.

Dass wir freund-lich miteinander sind.

Das Wort 'Liebe' habe ich bislang vermieden. Aber darauf läuft es hinaus, ja: Dass wir liebende Menschen sind und aus mitfühlenden Herzen heraus handeln. Von ganzem Herzen.

Veränderung ist immer. Also schau gerne von Zeit zu Zeit auf unsere Website. Einige unserer nächsten Veranstaltungen findest Du weiter unten; also bitte noch ein wenig weiter scrollen ...

Herzlichst,
Gisela
«Yin meets Bhakti»
mit Gisela & Stefan
Fr., 18. Januar 2019
18:00 - 20:00 Uhr
Eine schöne Möglichkeit, das Wochenende einzuläuten. Yin Yoga und Klang!

Alle weiteren Informationen und ein Anmeldeformular findest Du hier .
«Spannungen selbst lösen»
mit Raffaela
Sa., 16. Feb. 2019, 14:00 - 16:30 Uhr
Do., 21. Feb. 2019, 17:30 - 19:00 Uhr
Do., 28. Feb. 2019, 17:30 - 19:00 Uhr
Do., 14. März. 2019, 17:30 - 19:00 Uhr
Eine sehr besondere Gelegenheit, mit der Ostheopathin und Yogalehrerin Raffaela Gerhartl zu arbeiten und von ihr zu lernen. Unbedingt empfehlenswert!

Alle weiteren Informationen und ein Anmeldeformular findest Du hier .
«Masterclasses»
mit Sara & Petra
Sara und Petra haben drei Masterclasses zusammengestellt. Du hast die Möglichkeit, tiefer in diverse Themen einzutauchen. Buche alle drei Masterclasses und profitiere. Nicht nur für Deine Praxis, sondern auch finanziell!
Armbalancen
So., 3. Feb. 2019
9:30 - 12:00 Uhr
Umkehrstellungen
So., 3. März 2019
9:30 - 12:00 Uhr
Drehstellungen
So., 14. April 2019
9:30 - 12:00 Uhr
«Einführungskurs Meditation»
Fr., 15. Feb. 2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Fr., 22. Feb. 2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Fr., 1. März 2019, 19:00 - 21:00 Uhr
Du willst gerne meditieren und weisst nicht wie? Roland Dörig bietet wieder seinen "EinfĂĽhrungskurs in die Meditation" an. 

Alle weiteren Informationen findest Du hier .
Dein Yogastudio
in St. Gallen
Unterer Graben 1
9000 St. Gallen

Tel.: 071 / 220 8575